meriva-CD30-radio_1

Opel Meriva Radio Steckerbelegung CD30

 

Der Minivan Opel Meriva wird von ca. 2003 bis heute in zwei Versionen produziert, A von 2003 bis 2010 und B ab 2010 bis heute. Die Fahrzeuge sind bereits ab Werk mit einen Audiosystem versehen.

Im Opel Meriva ab 2006 bis heute, sind die Radios Blaupunkt CD30/CDC40/CD50/CD70 ab Werk installiert. Alle Modelle haben eine 2 DIN-Radioschacht und eine FAKRA-Antennenverkabelung sowie einen großen Quadlock Radio Stecker an der Rückseite des Gerätes. Die Geräte haben links und rechts, runde Löcher und können mit einen Opel Entriegelungsbügel entriegelt werden, so wird das tauschen des Autoradios möglich.

 

Opel Meriva CD 30 silber

Opel Meriva CD30 Radio Rückseite

 

Die Radiobuchse bei dem Opel Meriva Radio ist viereckig, sie befindet sich an der Rückseite des Gerätes und ist in vier Bereiche unterteilt, Kammer A, Kammer B, Kammer C und Kammer D.

 

Opel Meriva CD30 Steckerbelegung

 

 Kammer A Lautsprechersignale

  • 1 = Lautsprecher hinten rechts Plus
  • 5 = Lautsprecher hinten rechts Minus
  • 2 = Lautsprecher vorne rechts Plus
  • 6 = Lautsprecher vorne rechts Minus
  • 3 = Lautsprecher vorne links Plus
  • 7 = Lautsprecher vorne links Minus
  • 4 = Lautsprecher hinten links Plus
  • 8 = Lautsprecher hinten links Minus

 

Kammer B Stromversorgung

  •   9 = CAN H = CAN BUS High Signal
  • 10 = CAN L = CAN BUS Low Signal
  • 11 = Tel Mute= Signal Stummschaltung des Radios
  • 12 = 12Volt+ = Dauerplus / Bordspannung, 12 Volt
  • 13 = AA = Verbindung zum Twin Audio (Remoteausgang)
  • 14 = CE- = Center Lautsprecher Masse –
  • 15 = GND = Masse
  • 16 = CE+ = Center Lautsprecher Signal +

Kammer C

  • 1 = Verbindung zum Twin Audio System, linker Kanal (optional)
  • 6 = Verbindung zum Pin zur Telefon-Einheit
  • 3 = Masse Verbindung zum Twin Audio
  • 4 = Steuerleitung zum Twin Audio (optional)
  • 7 = Signal Verbindung zum Twin Audio, rechter Kanal (optional)

Was ist das Twin Audio System?

Das optional erhältliche Twin Audio System für das Radio CD30 ist ein Audio Modul für die Passagiere im hinteren Teil des Fahrzeuges um zum Beispiel Kopfhörer einzusetzen oder auf CD umzuschalten obwohl im vorderen Teil das normale Radioprogram läuft. Eine eigene Funktionseinheit ermöglicht das Ansteuern von Radio bzw. CD-Player.


Kammer D

  •   7 = + Telefonsystem
  • 12 = Masse Telefonsystem

 

Das Umrüsten:

Radioadapter mit Fakra Antennenkabel integriert!

Variante mit DIN Antennenadapter

Opel Meriva Radioadapter

Variante mit ISO Antennenadapter

Opel Meriva Radioadapter und Antennenadapter ISO

 

Der Radio Umbau:

Mit dem kompletten Einbauset geht es am einfachsten, alle Teile vom Radioadapter bis zum Antennenadapter inclusive der Radioblende mit Entriegelungsbügeln in einen Set. Opel Meriva Radioblendensätze gibt es in verschiedenen Farben dunkelsilber und schwarz.

 

Opel Meriva Radioblendenset ab 2006 dunkelsilber

 

Opel Meriva Radioblendenset ab 2006 schwarz

 

 

 

Tags: , , , , , , ,